KINDERBÜCHER

Über den Globi Verlag


Der Globi Verlag wurde 1944 aus der Reklameabteilung des Warenhauses Globus ausgegliedert und in eine eigene AG überführt. Zu Beginn wurden ausschliesslich Globi Bücher und Malhefte verlegt. Ab 1975 kamen die Papa Moll Bücher und ab 1992 die Glöbeli Bände dazu. Seit 2015 ist auch Globine wieder mit dabei (von 1988 – 1995 erschienen bereits erste Bände). Der Verlag gehört seit dem Jahr 2007 zum Orell Füssli Verlag und wird als Imprint geführt.

Unter dem Namen Globi Verlag werden die Figuren Globi, Papa Moll, Globine und Glöbeli geführt. Damit sind insbesondere die beiden berühmtesten aktiven Schweizer Kinderbuchhelden unter einem Dach untergebracht.

Der Verlag produziert zwischen 12 – 18 Bücher pro Jahr. Im NonBook-Bereich werden bis zu 20 Novitäten im Jahr entweder selber oder in Kooperation mit Lizenznehmern produziert. Neben Buch- und NonBook-Produkten führt der Verlag auch touristische Lizenzen wie z.B. den Globi-Wanderweg oder das Papa Moll-Land in Bad Zurzach. Daneben gibt es auch eine Palette von Buchlizenzen in andere Länder. Ebenso wurden Film-, Musik- und Theaterrechte für verschiedene Produktionen vergeben.

OF Kinderbuch


Das Herausgeben von Kinderbüchern hat beim Orell Füssli Verlag schon eine lange Tradition. Das erste eigene Kinderbuchprogramm mit dem Namen ORELL FÜSSLI KINDERBUCH ist aber noch jung und wurde im Frühjahr 2013 lanciert.

Das Programm umspannt ein Spektrum von Pappbüchern, für die ganz kleinen Kinder, über Bilderbücher, Kinderbücher bis hin zu Geschichten für ältere Kinder. Es richtet sich an Kinder im Alter von ein bis 10 Jahren. Bunte Vielfalt, spannende, freche und gute Unterhaltung, wertvolle psychologische Themen, aber auch lockere Lerninhalte (Farben, zählen, vergleichen, kombinieren) zeichnen die Orell Füssli Kinderbücher aus. Neben Einzelwerken umfasst das Programm auch Reihen, z.B. mit der frechen Bilderbuchheldin Olivia, dem gutmütigen Papa Brumm oder den »Allerbesten Freunden«.

Sowohl einheimisches Schaffen wie auch Autorinnen und Illustratoren aus aller Welt werden im Orell Füssli Kinderbuch beheimatet. Dazu gehören etwa die renommierte Schweizer -Kinderbuchautorin Katja Alves oder Sam McBratney (»Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?«). Aber auch wiederentdeckte Klassiker wie das »Rösslein Hü« oder »Fridolin« gehören zum Programm.

LERNMEDIEN

Lernmedien von der Sekundar- bis zur Tertiärstufe


Der Bildungsauftrag des Orell Füssli Verlags hat eine lange Tradition: Aus den erstmals im 16. Jahrhundert veröffentlichten «Schulbüchlein» entwickelten sich die heutigen Lernmedien, die Wissen vermitteln und Kompetenzen fördern.

DDas Angebot umfasst heute Lehrmittel für die Sekundarschule, Maturitätsschulen und Berufsfachschulen. Unsere Produktpalette für das Fach Mathematik, die in Zusammenarbeit mit der Deutschschweizerischen Mathematikkommission (DMK) gepflegt wird, begleitet Generationen von Lernenden. Weiter decken unsere Lehrmittel die Fächer Physik, Deutsch, Geschichte, Staatskunde sowie Wirtschaft und Recht ab. Für den allgemeinbildenden Unterricht an Berufsfachschulen bieten wir beliebte Standardwerke.

Dieses Programm mit Fokus auf die Sekundarstufen I und II wird ergänzt durch ausgewählte Tertiärtitel für das Studium an Schweizer Hochschulen und Fachhochschulen.

Lehr- und Lernmaterialien für den Bereich Volksschule


Der 1997 gegründete Scola Verlag steht als Imprint für Bildungsmedien, die unterschiedliche Bedürfnisse auf der Volksschule abdecken und individuelles, selbstgesteuertes Lernen fördern. Besonders hervorzuheben ist die traditionsreiche Erstlesereihe «Lesen durch Schreiben» von Jürgen Reichen. Weitere Publikationen von Verlagspartnern runden das Verlagsprogramm sinnvoll ab.

JURISTISCHE MEDIEN

Juristische Medien für Ausbildung und Praxis


Das juristische Programm aus dem Orell Füssli Verlag umfasst Textausgaben, Kommentare, Repetitorien und Übungsbücher sowie Praxis-Handbücher. Sämtliche Publikationen bestechen durch Praxisbezug und Prägnanz. Sie erweisen sich damit als unverzichtbare Hilfsmittel für die Prüfungsvorbereitung und als unentbehrliche Begleiter im juristischen Alltag.

Repetitorien und Übungsbücher sowie Praxis-Handbücher sind auch als digitale Ausgaben (eBooks) in der Orell Füssli-App und im Online-Buchhandel erhältlich.