TITELDETAILS

  • Weltgeschichte – inkl. E-Book

    Von 1500 bis zur Gegenwart

    UNTERTITEL

    Von 1500 bis zur Gegenwart

    AUTOR
    Hans Utz
    Joseph Boesch
    Rudolf Schläpfer
    ERSCHEINT
    26. Juli 2017
    ART
    Hardcover
    PREIS
    CHF 49.00

    Die europäische und die Schweizer Geschichte stehen im Vordergrund. Dem Buchtitel entsprechend werden aber auch die aussereuropäischen Kulturen berücksichtigt – dies in eigenen Längsschnitten nach einer globalgeschichtlichen Periodisierung. Kontinuität und Brüche in Wirtschafts-, Gesellschafts- und Kulturgeschichte werden ebenfalls durch Längsschnitte gewürdigt. Je eine Sinneinheit widmet sich dem europäischen Weg um 1500 bis 1750 sowie der Darstellung der Gegenwart seit 1991. Letztere umfasst im Rahmen der Globalisierung die gesamte Welt.

    Das seit 1969 erscheinende Lehrmittel «Weltgeschichte» wurde im Jahr 2014 stark umgestaltet. Seither fassen neun Sinneinheiten die Geschichte ab 1500 in einer übersichtlichen Gliederung zusammen. Damit werden die globalgeschichtliche Epoche und der Kanon der Sekundarstufe II in einem einzigen Band gefasst. Das Lehrmittel wurde zudem an die Veränderungen im Unterricht und in der Wissenschaft angepasst.
    Dem Konzept der systematischen Überblicksinformation ist der Autor der Neubearbeitung Hans Utz treu geblieben. Bewährte Elemente wie zuverlässig informierende Texte, gegliedert in modularer Struktur, visuelle Unterstützung, Berücksichtigung der Aktualität und Verzicht auf schulmässige Aufgabenstellungen sind geblieben.

    In der 22. Auflage wurde das Kapitel «Kontinuitäten und Brüche» den neusten Entwicklungen und Ereignissen bis Mai 2017 angepasst - einschliesslich der US-Präsidentschaftswahlen von 2016 und des Bürgerkriegs in Syrien. Die Seiten bleiben gegenüber der 20. und 21. Auflage (bis auf die Änderungen in Kapitel 34) unverändert.

    Inhalt

    • Europas Sonderweg
    • Revolution
    • Nationalstaat
    • Weltkriege
    • Kalter Krieg
    • Gesellschaft, Wirtschaft
    • Kultur
    • Weltgeschichte – Globalgeschichte
    • Gegenwart

    Kostenlose Materialien zur Umsetzung im Unterricht:
    Die Website «History Helpline» zum Lehrmittel «Weltgeschichte» wurde Ende 2015 komplett überarbeitet und mobil-optimiert. Besuchen Sie www.welt-geschichte.ch – und registrieren Sie sich!


    Im Kaufpreis ist ein Freischalt-Code für das E-Book enthalten.

    Die E-Books «Fachmedien Orell Füssli Verlag»:
    • in der App «Fachmedien Orell Füssli Verlag» offline verfügbar
    • unter https://reader.ofv.ch online verfügbar
    • in Inhalt und Gestaltung dem Buch entsprechend
    • mit eigenen Notizen beliebig erweiterbar
    • mit verlinkten Seitenverweisen und Internetadressen
    • mit verschiedenen interaktiven Funktionen
    • mit zusätzlichen Dokumenten zum Download angereichert
    Schulen, die sich für Edubase oder Schooltas entschieden haben, finden unsere E-Books auch in diesen Umgebungen.



    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Weltgeschichte – inkl. E-Book
    AUTOR
    Hans Utz
    Joseph Boesch
    Rudolf Schläpfer
    ISBN
    978-3-280-04167-3
    DETAILS
    gebunden18.0 x 24.0 cm512 Seiten22. Auflage26. Juli 2017Sek II, Maturitätsschulen
    PREIS
    CHF 49.00
  •  
  • Hans Utz

    Hans Utz, Autor/in

  • Joseph Boesch

    Joseph Boesch, Autor/in

  •  

    Weitere Titel

    • Weltgeschichte Band 1
    Alle Titel
  • Rudolf Schläpfer

    Rudolf Schläpfer, Autor/in

    Rudolf Schläpfer, Dr. phil, studierte Geschichte und Deutsche Literatur an der Universität Zürich. Er unterrichtete bis 2005 Geschichte an der Kantonsschule Aarau und ist Konrektor und Leiter der Wirtschaftsdiplomschule. Seit 1991 betreut er die Neubearbeitung der von Joseph Boesch und Karl Schib begründeten zweibändigen Rentsch-Weltgeschichte.

  •  

    Ähnliche Titel

    • Staat / Volkswirtschaft / Recht - inkl. E-Book
    • Staat/Volkswirtschaft/Recht – inkl. E-Book
    • Der Staat – inkl. E-Book
    • Volkswirtschaft / Staat - Übungsbuch
    • Volkswirtschaft / Staat – Lehrerhandbuch
    • Der Staat – Lehrerhandbuch
Wir feiern 500 Jahre Orell Füssli! Für mehr Informationen zum Jubiläumsbuch klicke hier.