Kon-Lab Memospiel Körperteile und Artikel KonLab, Umschlag gross anzeigen

Kon-Lab Memospiel Körperteile und Artikel KonLab

Struktur der Nominalphrase 3

Memo-Spiel (40 Teile) mit farbigen Abbildungen

Das Memo-Spiel ist Teil des Grammatikaufbaus. Dabei handelt es sich um den Erwerb der frühen Artikelverwendungsregel. Um in diese Regel systematisch einsteigen zu können, werden Karten mit Abbildungen von Kindern verwendet, die auf eigene Körperteile zeigen. Durch Kombination von Bildern und spezifischen Satzstrukturen lernen die Kinder, den Artikel nicht nur zu verwenden, sondern auch mit den semantischen Funktionen zu verbinden.
Das Memospiel «Körperteile und Artikel» ist ein Bestandteil des LEZUS Jahresprogramms.

Alle sechs Fördermaterialen Kon-Lab, welche im LEZUS Jahresprogramm vorgestellt werden:

Memospiel Clipping

Memospiel Verkleinerungsformen

Puzzle Plural

Puzzle Wortzusammensetzungen

Memospiel - Wie man Verben ableitet

Memospiel Körperteile und Artikel

Alle Kon-Lab Fördermaterialien zu den Grundregeln des Artikels im Deutschen:

1. Ein Tag im Wald

2. Drei Freundinnen auf Reisen

3. Körperteile und Artikel

4. Besuch im Zoo

5. Wer frisst was?

Dazu:

…wo die Leute arbeiten

Die Vogelwelt

Bildungsverlag Eins


CHF 33.90

inkl. gesetzl. MwSt. Kostenlose Lieferung

In den Warenkorb
Informationen zum Titel
Titel
Kon-Lab Memospiel Körperteile und Artikel KonLab
Autor
Zvi Penner
ISBN
978-3-95469-052-7
Auflage
Einband
Masse
Seitenzahl
Erscheinungs­datum
1. Januar 2018
Zvi Penner
Zvi Penner, Autor/in