TITELDETAILS

  • Memospiel - Wie man Verben ableitet Kon-Lab

    Sprachrhythmus und Wortbildung 6

    UNTERTITEL

    Sprachrhythmus und Wortbildung 6

    AUTOR
    Zvi Penner
    ERSCHEINT
    1. Januar 2008
    ART
    Non-Books
    PREIS
    CHF 33.90

    Das Memo-Spiel (40 Karten) ist Teil des grundlegenden Trainings in Wortbildung. Durch Kombination von Wortbildung und Sprachrhythmus lernen die Kinder die grundlegende Regel der Ableitung von Verben aus Nomen im Deutschen (Fisch > fischen). Diese Regel benutzen die Kinder, um neue Wörter zu bilden und somit ihren Wortschatz zu erweitern.

    Das Memo-Spiel eignet sich für die individuelle Förderung als auch für den Einsatz in der Gruppe.

    Das Memospiel «Wie man Verben ableitet» ist ein Bestandteil des Starterpakets Kon-Lab (7 Produkte) sowie des LEZUS Jahresprogramms.

    Alle sechs Fördermaterialen Kon-Lab, welche im LEZUS Jahresprogramm vorgestellt werden:


    Memospiel Clipping
    Memospiel Verkleinerungsformen
    Puzzle Plural
    Puzzle Wortzusammensetzungen
    Memospiel - Wie man Verben ableitet
    Memospiel Körperteile und Artikel


    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Memospiel - Wie man Verben ableitet Kon-Lab
    AUTOR
    Zvi Penner
    ISBN
    978-3-95469-043-5
    DETAILS
    1. Januar 2008Kindergarten, Basisstufe
    PREIS
    CHF 33.90
  • Zvi Penner

    Zvi Penner, Autor/in

  •  

    Weitere Titel

    • Kon-Lab Starterpaket
    • Ergänzungspaket Kon-Lab
    • Kartensatz Das Wortschatzhaus Kon-Lab
    • Kartensatz Die Vogelwelt Kon-Lab
    • Memospiel Clipping Kon-Lab
    Alle Titel
  •  

    Ähnliche Titel

    • Das Fach Gesellschaft für den Detailhandel – Testaufgaben digitale Lernkartei
    • Lezus - Von der Lauterfassung zur Schrift
    • Puzzle Plural Kon-Lab
    • Memospiel Verkleinerungsformen Kon-Lab
    • Memospiel Clipping Kon-Lab
    • Memospiel Körperteile und Artikel Kon-Lab