TITELDETAILS

  • Komm mit, Moritz!

    UNTERTITEL

    AUTOR
    Dieter Wiesmüller
    ERSCHEINT
    18. September 2020
    ART
    Hardcover
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 15.00

    Moritz' Piratenbuch ist weg! Aber gerade als Moritz traurig träumend in die Nacht hinaus schaut, hört er Rufe. Ein Schiff schwebt aus den Wolken herab, die Mannschaft winkt ihn an Bord.

    Was jetzt geschieht, übertrifft alle Wünsche: Moritz segelt mit Lissi und ihren Kumpanen über Stadtlandschaften und durch Wälder. In einem Leuchtturm finden sie schließlich das Piratennest. Hier muss der Schatz sein! Doch um diesen zu bekommen, müssen sie Kapitän Grimmbart und seine Gesellen überlisten.

    Als Lissi nach der Heimkehr den Schatz teilt, bekommt Moritz sein Buch zurück. Glücklich setzt er sich aufs Dach und liest im Mondlicht.


    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Komm mit, Moritz!
    AUTOR
    Dieter Wiesmüller
    ISBN
    978-3-7152-0790-2
    DETAILS
    gebunden23.0 x 30.0 cm48 Seiten1. Auflage18. September 2020Lesealter ab 4
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 15.00
  •  

    Wussten Sie schon?

    • Fantastische Szenen
    • Kein anderes Bilderbuch vereint Kinderträume und Abenteuerlust so stimmungsvoll.
    • Sorgfältig bearbeitete Neuausgabe des Erfolgs von 1988
  • Dieter Wiesmüller

    Dieter Wiesmüller, Autor/in

    Dieter Wiesmüller geboren 1950 in Rotenburg, studierte Grafik, Malerei und Illustration in Hamburg. Er hat neben zahlreichen Umschlägen für Bücher viele Jahre Titelbilder für Der Spiegel und den Stern illustriert sowie eigene Bilderbücher geschrieben und gezeichnet. Von 1982 bis 1992 war er als Lehrbeauftragter an der Hamburger Fachhochschule tätig. Dieter Wiesmüller lebt als freischaffender Künstler in Hamburg.

  •  

    Weitere Titel

    • Adventskalender 2020 Dieter Wiesmüller
    • Pernix, die Abenteuer eines kleinen Sauriers
    Alle Titel
  •  

    Ähnliche Titel

    • Schneeglück verschenken
    • Ginting und Ganteng
    • Die Waldlinge
    • Der beste Notfall der Welt
    • Was steckt dahinter?
    • Haben wir auch nichts vergessen?