TITELDETAILS

  • Der kleine Polarforscher

    Ein Tagebuch

    UNTERTITEL

    Ein Tagebuch

    AUTOR
    Sonja Bougaeva
    ERSCHEINT
    1. August 2009
    ART
    Hardcover
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95

    Weit und breit nur Schnee – mehr sieht der Forscher nicht, als ihn der Helikopter bei seiner Hütte absetzt. Zum Glück hat der Polarforscher genügend zu essen eingepackt. Täglich macht er nun Messungen und beobachtet das Wetter. Doch eines Tages entdeckt er Fußspuren
    vor der Hütte, und bald merkt er, dass sich noch jemand von seinen Vorräten bedient.
    Der Polarforscher will das Rätsel lösen und beginnt zu suchen.
    Unerwartet rührend und zugleich zum Lachen ist die Bekanntschaft, die der Polarforscher macht. Und sie verblüfft auch Leserinnen und Leser, denn Sonja Bougaeva erzählt aus Sicht des Polarforschers, mit seinem Tagebuchtext.
    In ihren Bildern werden Nordlicht und Kälte fassbar und auch der Lichtschein in der Hütte. Zugleich erweist sich Bougaeva einmal mehr als eine Malerin mit subtilem Witz.


    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Der kleine Polarforscher
    AUTOR
    Sonja Bougaeva (Illustrator/in)
    ISBN
    978-3-7152-0567-0
    DETAILS
    gebunden23.0 x 31.0 cm28 Seiten3. Auflage1. August 2009Lesealter ab 5
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95
  •  

    Pressestimmen

    »Wunderschön sind die teils halb-, teils doppelseitigen Illustrationen, die besonders mit der kontrastiven Darstellung von warmen und kalten Tönen arbeiten, um diese warmherzige, skurrile Geschichte in Bildern zu erzählen. Für Eisbärenfreunde!«
    Buch & Maus


    »"Der kleine Polarforscher" ist eine anmutige Geschichte, einfach erzählt und doch sehr wirkungsvoll. Die Bilder sind so liebevoll gemalt, das jedes einzelne eine eigene Welt darstellt, die man gerne und lange betrachten möchte.«
    Zürichsee-Zeitung


    »Die Illustratorin hat wunderschöne, stimmungsvolle Bilder mit feinem Humor und Sinn für Situationskomik aus verschiedenen Perspektiven gemalt, die das gemütliche Innere der kleinen Hütte, die arktische Kälte und das Nordlicht zeigen, aber auch grosse Einsamkeit und die Angst des kleinen Forschers. Eine ungewöhnliche Begegnung in Eis und Kälte!«
    Anzeiger Luzern


  • Sonja Bougaeva

    Sonja Bougaeva, Illustrator/in

    Sonja Bougaeva geboren 1975 in Sankt Petersburg, studierte an der Kunstakademie Buchkunst und Malerei. Sie arbeitete in einem Zeichentrickfilmstudio und lebt seit 1998 in Hamburg, wo sie an der Fachhochschule für Gestaltung die Illustrationsklasse besuchte. Ihre Bücher sind beliebt, bei Kindern wie Kritikern, und wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Kinder- und Jugendliteraturpreis.

  •  

    Weitere Titel

    • Alles war See
    • Bim Fips machts PIPS
    • Fips hört ein PIEPS
    • Wie Frau B. so böse wurde …
    • Wanda Walfisch Postkarte
    Alle Titel
  •  

    Ähnliche Titel

    • Eine Sternschnuppe im Schnee
    • Wer hat den Lebkuchen stibitzt?
    • Wondu und die Eiszeitriesen
    • Mein Schneetag
    • Weihnachtsspuren im Winterwald
    • Kleiner Inuit