TITELDETAILS

  • Das Vöglein des Herrn Anderson

    UNTERTITEL

    AUTOR
    Jürg Obrist
    ERSCHEINT
    9. März 2018
    ART
    Buch
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95

    So ein Lärm! Jeder will den andern übertönen – bis ein seltsamer Fremder mit seinem Vogel einzieht. Jetzt beklagen sich alle über das Gezwitscher von Herrn Andersons Vöglein. So lange, bis Herr Anderson sich eine neue Wohnung sucht. Sofort geht der Krach wieder los: Der Staubsauger, der Rasenmäher, die Blechhörner und die Motorsäge lärmen um die Wette. Doch still bei sich denkt jeder: »Wie ruhig und friedlich es doch war, als Herr Anderson noch hier wohnte.«

    Zum Glück zieht schon bald ein Neuer in die leere Wohnung ... und die Nachbarn haben die Möglichkeit, ihre Vorurteile abzubauen.

    Eine Geschichte für Toleranz und gegen Ausgrenzung. Nach einer Idee von Heinrich Hannover (Die Gitarre des Herrn Hatunoglu)
     

    INFORMATIONEN ZUM TITEL

    TITEL
    Das Vöglein des Herrn Anderson
    AUTOR
    Jürg Obrist
    ISBN
    978-3-7152-0739-1
    DETAILS
    gebunden20.7 x 27.4 cm32 Seiten1. Auflage9. März 2018Lesealter ab 5
    PREIS
    CHF 24.90 EUR 14.95
  •  

    Pressestimmen

    »Eine inspirierende Geschichte über das Miteinanderleben.
    Sehr empfehlenswert!«
    ekz.bibliotheksservice

    »Ein humorvoller Aufruf zur Selbstkritik, geeignet für den Unterricht und empfohlen für die ganze Familie.«
    kjmbefr.ch

    »Jürg Obrist erzählt eine Geschichte von der Lust an der eigenen Empörung, für Toleranz und gegen Ausgrenzung.«
    Zuger Woche
  • Jürg Obrist

    Jürg Obrist, Autor/in

    Jürg Obrist geboren 1947 in Zürich, besuchte nach einer Lehre als Retoucheur die Fachklasse für Fotografie an der Schule für Gestaltung Zürich. Als ausgebildeter Fotograf lebte er neun Jahrein New York und arbeitete als Illustrator für Verlage, Kinder- und Jugendzeitschriften. 1978 erschien in den USA sein erstes Bilderbuch; viele weitere folgten. Seit 1985 lebt Jürg Obrist mit seiner Familie wieder in Zürich als freischaffender Autor und Illustrator. 1993 wurde er mit dem Schweizer Kinder- und Jugendmedienpreis ausgezeichnet.

  •  

    Weitere Titel der Autorin / des Autors

    • Kater Clemens
    • Das Zebra ist das Zebra
    • Hilfe! Help! Aiuto!
    Alle Titel der Autorin / des Autors
  •  

    Ähnliche Titel

    • Kati, die Möwe
    • Geh weg, Herr Berg!
    • Komm bald wieder!
    • Oje, ein Buch!
    • Alle in den Garten!
    • Stummel - Ein Hasenkind wird groß