SUCHE NACH AUTOREN

SUCHRESULTATE

ANZAHL RESULTATE: 53
  • Sibylle Aeberli

    Sibylle Aeberli, Autor/in

    Sibylle Aeberli, geboren 1962 in Zürich, freischaffende Musikerin, Texterin und Schauspielerin, feiert dieses Jahr mit der Kinderkultband Schtärneföifi das zwanzig jährige Jubiläum. Arbeitet im Theater vor allem mit Meret Matter, Produktionen im In- und Ausland, zusammen mit Milena Moser ist sie "Die Unvollendeten". Lebt in Zürich.

  • Katja Alves

    Katja Alves, Autor/in

    Geboren in Coimbra in Portugal, arbeitete Katja Alves als Flugsicherungs-Assistentin, Konzert-Veranstalterin, Buchhändlerin und Musikredaktorin. Heute schreibt sie Kindergeschichten, Kinderhörspiele und Schreckmümpfeli, unter anderem für Radio DRS. Ausserdem ist sie als freie Journalistin und Kolumnistin für verschiedene Printmedien und als freischaffende Lektorin für den Nord-Süd-Verlag tätig. Katja Alves lebt mit ihrer Tochter in Zürich.

  • Martina Badstuber

    Martina Badstuber, Autor/in

    Martina Badstuber hat an der Fachhochschule für Gestaltung in Augsburg Kommunikationsdesign studiert, bevor sie sich in der Nähe von Ravensburg ganz auf das Entwickeln von Kinderbüchern konzentriert hat. Sie ist für ihren witzigen, modernen Illustrationsstil bekannt. Zahlreiche Pappe Titel und Bilderbücher von ihr sind bei vielen renommierten Kinderbuchverlagen erschienen.

  • Atlant Bieri

    Atlant Bieri, Autor/in

    Atlant Bieri ist Autor für Kindersachbücher und Wissenschaftsjournalist. Unter anderem schreibt er für die «NZZ am Sonntag». Daneben produziert er Bildungs- und Experimentier-Filme für Kinder auf higgs.ch über Themen wie Biologie, Physik und Technik. Zudem tourt er mit Globi durch die Schweiz und zeigt Schülerinnen und Schülern im Rahmen der «Globi Energieshow» was Energie ist und warum sie eine so grosse Bedeutung für die Menschheit hat.

    Website: www.atlant.ch

  • Annabel Blackledge

    Annabel Blackledge, Autor/in

    Annabel Blackledge lebt und arbeitet in Gloucestershire in Großbritannien. Sie ist seit 1998 im Verlagswesen tätig und hat als Autorin eine Reihe von Büchern für Kinder und Erwachsene geschrieben.

  • Michael Bond

    Michael Bond, Autor/in

    Michael Bond, geboren 1926 in Newbury, veröffentlichte 1958 sein erstes Paddington-Buch, das ihn weltberühmt machte. Viele Fortsetzungen folgten, was ihn auch international zu einem der erfolgreichsten Kinderbuchautoren machte. Bis zu seinem Tod am 27. Juni 2017 lebte und schrieb Michael Bond in London, in der Nähe des Bahnhofs Paddington, wo alles begann.

  • Christine Bullinger

    Christine Bullinger, Autor/in

    Christine Bullinger ist selbständige Autorin aus Zürich.

  • Pamela Butchart

    Pamela Butchart, Autor/in

    Pamela Butchart wuchs in einem Haus voller Tiere auf und besuchte die beste Schule der Welt. Heute lebt sie in Dundee, England, und unterrichtet Teenager in Philosophie und verbringt viel Zeit mit Fragen wie: »Ist eine Zeitreisemöglich?« und »Wie weiß ich, ob ich in Wirklichkeit nicht doch ein Roboter bin?«

  • Alois Carigiet

    Alois Carigiet, Illustrator/in, Autor/in

    Alois Carigiet (1902-1985) war der ältere Bruder des späteren Schauspielers Zarli Carigiet. Er kam 1911 mit seinen Eltern nach Chur, absolvierte eine Lehre als Dekorationsmaler und ging dann nach Zürich, wo er in einem Werbeatelier arbeitete. 1927 konnte er ein eigenes Atelier aufmachen, in welchem er für ein Kabarett Bühnenbilder und Kostüme entwarf. 1939 folgte der Wechsel vom Grafiker zum freischaffenden Künstler, als er nach Obersaxen umsiedelte. Dort arbeitete er auch an der Illustration von Kinderbüchern. Am bekanntesten wurde der Schellenursli (Text von Selina Chönz), mit dem der Engadiner Brauch Chalandamarz weltbekannt wurde. Die folgenden Kinderbücher wie Flurina und das Wildvöglein erreichten nicht ganz diesen Bekanntheitsgrad, sind aber aus künstlerischer Sicht nicht weniger wertvoll. Es folgten Ausstellungen in Schaffhausen, Solothurn und Genf. 1950 zog er wieder nach Zürich. 1956 erstellte er im Auftrag der Brauerei Falken (Schaffhausen) die Fassadenmalerei des «Schwarzen Adler» in Stein am Rhein. 1960 kehrte er in seine Bündner Heimat zurück und widmete sich weiter der Illustration von Büchern. Daneben schrieb er auch selbst Kinderbücher. Auszeichnungen und Ehrungen: 1966 Hans Christian Andersen Award als Illustrator, 1966 Schweizer Jugendbuchpreis für Zottel, Zick und Zwerg

  • Franz Caspar

    Franz Caspar, Autor/in

    Geboren 1916, absolvierte Franz Caspar nach der Matura eine Verlagslehre in Zürich. In dieser Zeit übersetzte er »Die lustigen Abenteuer des Rösslein Hü« ins Deutsche. Ab 1956 war er als Lektor für Jugendbücher im Verlag Sauerländer tätig. Es entstanden »Das Rösslein Hü fährt wieder in die Welt« und »Fridolin«. 1967 gründete er das Schweiz. Jugendbuch-Institut in Zürich (heute SIKJM), das er bis zu seinem Tod 1977 leitete.

  • Ross Collins

    Ross Collins, Autor/in

    Ross Collins, geboren 1972 in Glasgow, schloss 1994 an der Glasgow School of Art den Lehrgang in Illustration ab. Im selben Jahr gewann er den Macmillan Children's Book Prize für sein erstes Buch »The Sea Hole«.

  • Gemma Correll

    Gemma Correll, Illustrator/in

    Gemma Correll ist freie Illustratorin, der vor allem ihre typischen Hundezeichnungen eine große Fangemeinde und fast 300.000 Facebook-Fans beschert haben.

  • Ruth Cortinas

    Ruth Cortinas, Illustrator/in

    Ruth Cortinas, geboren 1988 in Mexiko, hat an der Hochschule Luzern ihren Master in Illustration Fiction gemacht. Sie lebt als freie Illustratorin in Zürich und arbeitet für verschiedene Magazine und Verlage.

  • David Coulin

    David Coulin, Autor/in

    David Coulin, geboren 1967, arbeitet als Kommunikationsmanager, freier Fotojournalist und Buchautor. Der erfahrene Alpinist und Tourenleiter publiziert seit Jahren regelmässig Bergbücher. Daneben vermittelt er Bergerlebnisse in der ganzen Schweiz.

    Website: www.davidcoulin.ch

  •  Daniel Müller

    Daniel Müller, Illustrator/in

    Daniel Müller arbeitet seit 1993 als selbstständiger Illustrator für Magazine, Zeitungen, Bilderbücher, Schulbücher für verschiedene Verlage, Museen und Werbeagenturen in Zürich. Er hat bereits einige Globi Wissen-Titel illustriert.

    Website: illumueller.ch/

  • Luc Foccroulle

    Luc Foccroulle, Autor/in

    Luc Foccroulle, geboren 1967, hat am Institut Saint-Luc in Lüttich (Belgien) Illustration studiert. Heute arbeitet er als freier Autor und Illustrator in Lüttich und unterrichtet am Institut Saint-Luc Illustration.

  • Daniel Frick

    Daniel Frick, Illustrator/in, Autor/in

    Daniel Frick, geboren 1966. Gestalterische Fachklasse Juventus. Vorkurs Kunstgewerbeschule Zürich. Grafikerlehre bei Enzo Bertozzi Werbung. Tätigkeit in diversen Werbeagenturen. Seit 1997 ist er selbständiger Illustrator.

    Website: www.danielfrick.ch

  • Joachim Friedrich

    Joachim Friedrich, Autor/in

    Joachim Friedrich Der bekannte Bottroper Kinderbuchautor fesselt schon ganze Generationen von Kindern mit spannenden Serien wie die 4,5 Freunde. Mitte 30 begann er seine ersten Kinderbücher zu schreiben, die weltweit erfolgreich sind und inzwischen verfilmt wurden.

  • Stefanie Gehricke-Jeschke

    Stefanie Gehricke-Jeschke, Illustrator/in

    Stefanie Jeschke: studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität in Weimar.  Seit 2012 arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin in ihrem eigenen "Atelier für Illustratives" in der Kleinstadt Treuenbrietzen. Dort malt, zeichnet, spinnt und erfindet sie fette Katzen, hyperaktive Eichhörnchen und was sonst noch so für Kinder- und Jugendbücher gebraucht wird. Ihre witzigen Illustrationen sind bereits in vielen erfolgreichen Kinderbüchern und Serien zu sehen (z. B.: Die Tiergeister-AG, 4 Bde).

  • Samuel Glättli

    Samuel Glättli, Autor/in, Illustrator/in

    Samuel Glättli, 1979 in Zürich geboren. Matur am Liceo Artistico Zürich und Trickfilmausbildung an der Vancouver Film School in Kanada. Arbeitet als freischaffender Illustrator und Comiczeichner in Zürich.

    Website: www.samuelglaettli.com

  • Susanne Göhlich

    Susanne Göhlich, Illustrator/in, Autor/in

    Susanne Göhlich, geboren 1972 in Jena, illustrierte schon während ihres Kunstgeschichtsstudiums in Leipzig selbst erdachte Geschichten für Kinder. Bei vielen namhaften Kinderbuchverlagen sind zahlreiche Vorlesebücher, Bilderbücher und Pappbücher von ihr erschienen. Die »10 kleinen Burggespenster« hat sie in ihrem Atelier in Leipzig erfunden. Inzwischen sind sie ihr so ans Herz gewachsen, dass sie nicht müde wird, immer wieder neue Gespensterabenteuer als Pappbuchausgaben für die jüngsten Gespensterfans zu entwickeln. Auch alle Vorlesetitel, die von der Autorin Britta Nonnast geschrieben worden sind, hat sie illustriert.

    Website: www.susannegoehlich.com

  • Quentin Gréban

    Quentin Gréban, Autor/in

    Quentin Gréban, geboren 1977 in Brüssel, wo er heute noch lebt, hat in seiner Heimatstadt Illustration studiert und seit 1999 sehr erfolgreich mehr als 25 Kinderbücher veröffentlicht.1999, 2001 und 2008 wurden Werke von ihm ins Jahrbuch der internationalen Kinderbuchmesse Bologna aufgenommen.

  • Astrid Henn

    Astrid Henn, Illustrator/in

    Astrid Henn war nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation als Artdirektorin für Hamburger Werbeagenturen tätig und machte sich anschließend als Designerin und Illustratorin selbstständig. In vielen renommierten Kinderbuchverlagen sind erfolgreiche Buchtitel von ihr erschienen.

    Website: astridhenn.de

  • Dirk Hennig

    Dirk Hennig, Illustrator/in

    Dirk Hennig, geboren in Dortmund, studierte an der Fachhochschule in Münster Grafikdesign mit dem Schwerpunkt Illustration. Nach seinem Berufseinstieg als Grafik- und Werbedesigner begann er 2005 erfolgreich Romane und Bilderbücher für Kinder zu illustrieren und lebt in Münster.

  • Chris Jevons

    Chris Jevons, Illustrator/in

    Chris Jevons ist ein international erfolgreicher Kinderbuchillustrator. Er lebt und arbeitet in der Kurstadt Harrogate in North Yorkshire. Chris Jevons hat bereits für namhafte Verlage wie Penguin, Egmont und viele andere gearbeitet.

  • A. L. Kennedy

    A. L. Kennedy, Autor/in

    A. L. Kennedy, 1965 im schottischen Dundee geboren, wurde bereits mit ihrem ersten Roman Einladung zum Tanz (2001) berühmt und zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen englischen Autorinnen. Sie wurde mit zahlreichen wichtigen Literaturpreisen ausgezeichnet. 2007 erhielt sie den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur, 2016 den Heine-Preis. Kennedy lebt in London und unterrichtet kreatives Schreiben an der University of Warwick. Onkel Sam und Bill ist ihr erster Roman für Kinder. Geschrieben hat A. L. Kennedy das Buch für ihre "Patenkinder" Honor und Xavier – die Zwillinge der bekannten britischen Schauspielerin Tilda Swinton.

  • Michelle Knudsen

    Michelle Knudsen, Autor/in

    Michelle Knudsen hat bereits mehrere sehr erfolgreiche Bilderbücher und auch Romane für junge Erwachsene geschrieben. Die Autorin lebt in Brooklyn, New York.

  • Boni Koller

    Boni Koller, Autor/in

    Boni Koller ist Zürcher Musiker und Autor. Neben Liedtexten für seine Bands "Baby Jail" und "Stärneföifi" schrieb er Geschichten, Rätsel, Kolumnen, Hörspiele und den Kinderroman "Sommer der Zombies". Seit 2019 nutzt er sein Schreibtalent auch für Globis Geschichten.

  • Joyce Lankester Brisley

    Joyce Lankester Brisley, Illustrator/in

    Ursula M. Williams schrieb und illustrierte über 70 Kinderbücher. Schon früh begann sie zu schreiben – ihre erste Geschichte erschien, als sie 20 Jahre alt war. »Dielustigen Abenteuer des Rösslein Hü« schrieb sie 1938. Übersetzt von Franz Caspar, dem Autor des Kinderbuch-Klassikers »Fridolin«, wurde das Buch auch im deutschsprachigen Raum ein großer Erfolg.

  • Bernd Lehmann

    Bernd Lehmann, Illustrator/in

    Bernd Lehmann wurde 1982 in Köln geboren. Er studierte Illustration in Münster. Seit seinem Diplom im Sommer 2009 ist Bernd Lehmann als freischaffender Illustrator tätig; unter anderem arbeitet er für verschiedene Kinderbuchverlage. Nach einigen Jahren in Berlin und Köln leben Bernd Lehmann und seine Frau heute in Seoul, Korea.

    Website: www.berndfuerdiewelt.de

  • Jürg Lendenmann

    Jürg Lendenmann, Autor/in

    Jürg Lendenmann, 1949 in Zürich geboren. Nach dem Biologie-Studium arbeitet er als Allrounder (Wissenschaft, Layout, Mac-Support) in einer Pharma-Handelsfirma. 2000 Weiterbildung zum Internet-Publisher. 2001 macht er eines seiner Hobbys das Schreiben zum Beruf. Neben seiner Teilzeit-Tätigkeit als Redaktor bei einem Verlag im Gesundheitswesen schreibt er ab 2006 die Verse für Papa Moll und Globi. Der Oerliker Verseschmied ist auch begeisterter Amateur-Jazzer.

    Website: www.lendenmann.org

  • Annick Masson

    Annick Masson, Illustrator/in

    Annick Masson wurde 1969 in derNähe von Lüttich geboren. Nach ihremStudium arbeitet sie heute in einemCartoon- Studio als Designerin.Daneben illustriert sie Bilderbücherund arbeitet für verschiedene Jugendmagazine

  • Minna McMaster

    Minna McMaster, Autor/in

    Minna McMaster (Pseudonym) arbeitete in einem Sprachheilkindergarten, bevor sie ihre ersten Kinderbücher schrieb. Das Buch »Im Dunkeln«, illustriert von Julia Dürr, gewann 2008 den Preis der Stiftung Buchkunst für eines der schönsten Deutschen Bilderbücher.

    Website: www.minna-mcmaster.de

  • Rolf Meier

    Rolf Meier, Illustrator/in

    Rolf "Roloff" Meier, Jahrgang 1956. Ausbildung als Grafiker in einer Werbeagentur und der Schule für Gestaltung in Basel. Anstellung als Grafiker in diversen Werbeagenturen mit Schwerpunkt auf visuelle Gestaltung und Illustration. Seit 1985 auch als freier Illustrator, Cartoonist und Comiczeichner tätig, seit 1995 selbständig. www.roloff-illustration.ch

    Website: www.roloff-illustration.ch

  • Daniele Meocci

    Daniele Meocci, Autor/in

    Daniele Meocci, geboren 1964. Nach seiner Ausbildung zum Primarlehrer, arbeitete er unter anderem als Fährmann an der Aare, wo er mit seiner Schreibarbeit begann. Ein Literaturpreis für eine Kurzgeschichte und ein Studienjahr am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig folgten. Wieder zurück im Beruf ergab es sich während dem Turnunterricht, dass ein kleines Monster in die Umkleideräume einzog. Begeistert wollten die Kinder immer mehr darüber wissen. So entstanden die Geschichten um Lise und Paul. Mittlerweile schreibt Daniele Meocci am 2. Band.

  • Becka Moor

    Becka Moor, Autor/in, Illustrator/in

    Becka Moor hat Illustration an der Glyndwr University in North Wales studiert. Nach dem Studium zog sie zurück in ihre Heimatstadt Manchester, wo sie, lebt und arbeitet.

  • Daniel Müller

    Daniel Müller, Illustrator/in

    Daniel Müller ist 1964 geboren. Primarlehrerausbildung am HPL Zofingen AG, Kunstgewerbeschule Luzern, Fachklasse Wissenschaftliches Zeichnen HfG Zürich. Seit 1993 selbstständige Arbeit als Illustrator für Magazine, Zeitungen, Schulbücher, Verlage und Werbeagenturen in Zürich.

    Website: illumueller.ch/

  • Daniel Müller

    Daniel Müller, Illustrator/in, Autor/in

    Daniel Müller ist 1964 geboren. Primarlehrerausbildung am HPL Zofingen AG, Kunstgewerbeschule Luzern, Fachklasse Wissenschaftliches Zeichnen HfG Zürich. Seit 1993 selbstständige Arbeit als Illustrator für Magazine, Zeitungen, Schulbücher, Verlage und Werbeagenturen in Zürich.

  • Gabriel Nemeth

    Gabriel Nemeth, Autor/in

    Gabriel Nemeth: Jahrgang 1957. Ausbildung zum Grafik-Designer an der BFS für Grafik und Werbung an der Akademie für das grafische Gewerbe in München. Danach in div. Werbeagenturen als Grafiker tätig, seit 1981 freischaffend. Schwerpunkt Illustrations- und Text-Konzeption sowie deren Ausführung in unterschiedlichen Bereichen von Kinderbuch, Comic, Werbung etc. www.nemethstudio.de

    Website: www.nemethstudio.de

  • Britta Nonnast

    Britta Nonnast, Autor/in

    Britta Nonnast hat ursprünglich VWL studiert, war freie Journalistin und hat sich dann nach langen Umwegen dem gewidmet, wofür sie sich schon lange begeisterte: Kinderbücher schreiben und Yoga.Heute schreibt sie Geschichten für Kinder und unterrichtet in ihrer eigenen kleinen Yoga-Schule. Sie hat eine Tochter und einen Sohn und lebt mit ihrer Familie sowie Kater Fritz und Katze Penny in Potsdam. Einmal im Jahr reist sie nach Indien. Nicht ausgeschlossen, dass die vielen Eindrücke aus Indien auch mal in ein Buch schlüpfen.Momentan arbeitet sie an der Fortsetzung der "10 kleinen Burggespenster".

    Website: www.britta-nonnast.de

  • Walter Pfenninger

    Walter Pfenninger, Illustrator/in

    Walter Pfenninger 1964 in Stäfa am Zürichsee geboren und aufgewachsen. Grafikerlehre in Zürich. Arbeitete in verschiedenen Werbeagenturen in und um Zürich. Seit 1988 als freier Illustrator und Grafiker für Zeitschriften, Werbeagenturen und Verlage tätig. www.pfenninger-illu.ch

    Website: www.pfenninger-illu.ch

  • Matt Phelan

    Matt Phelan, Illustrator/in

    Matt Phelan hat bereits mehrere Kinderbücher illustriert und als Autor auch ein eigenes Bilderbuch geschrieben. Bekannt ist er außerdem für seine hochgelobten und mehrfach ausgezeichneten Graphic Novels. »Mathildas Monster« ist das erste von ihm illustrierte Buch, das auf Deutsch erscheint. Matt Phelan lebt in Philadelphia.

  • Heiri Schmid

    Heiri Schmid, Illustrator/in

    Grafikerlehre in Zürich. Senior Visualizer und Art Director in Werbeagenturen in Johannesburg und Paris. Seit der Rückkehr in die Schweiz selbständiger Illustrator für diverse Agenturen und Verlage.

  • Christoph Schuler

    Christoph Schuler, Autor/in

    Christoph Schuler, geboren 1954 in Zürich, machte eine Lehre als Buchhändler und besuchte die Schule für Gestaltung F+F in Zürich. Er arbeitet als freier Journalist BR, Redaktor und Mitherausgeber des Comicmagazins Strapazin, ist Texter für verschiedene Comiczeichner und Übersetzer und Lektor bei Edition Moderne.

  • Tina Schulte

    Tina Schulte, Illustrator/in

    Tina Schulte studierte Grafik-Design mit dem Schwerpunkt Illustration. Sie illustriert Kinderbücher bei vielen namhaften Verlagen (u.a. auch Geschichten von Paul Maar). Zusammen mit ihrer Familie lebt sie in Münster und ist als freie Illustratorin Mitglied des Ateliers Hafenstraße.

    Website: www.tinaschulte.de

  • Richard Smythe

    Richard Smythe, Autor/in

    Richard Smythe begann seine Karriere als Illustrator schon früh. Als kleiner Junge verzierte er die Hausarbeiten seiner Schwester und auch die Wände seines Kinderzimmers waren vor ihm nicht sicher. Ein paar Jahren später ging er zur Universität, um sein Talent weiterzuentwickeln. Inzwischen ist das Illustrieren von Bilderbüchern seine liebste Arbeit; sie erscheinen u.a. bei Simon & Schuster, Faber & Faber und Walker Books.

  • Lizzy Stewart

    Lizzy Stewart, Autor/in

    Lizzy Stewart ist Illustratorin mit Abschluss am Edinburgh College of Art 2009. 2013 hat sie ihr MA für Kommunikations-Design an der Central St. Martins absolviert. Sie war 2009 ausgewählt für 'It's Nice That's Graduates' und wurde 2013 für den British Comic Book Award nominiert. Sie ist von der Folklore der Völker inspiriert und liebt Flora und Fauna.

  • Emily Sutton

    Emily Sutton, Illustrator/in

    Emily Sutton studierte Illustration an der Kunsthochschule in Edinburgh und hat inzwischen viele Bilderbücher mit ihrem detailreichen, zarten und nostalgisch anmutenden Illustrationsstil bereichert. Emily Sutton lebt und arbeitet in York.

  • Susanne Weber

    Susanne Weber, Autor/in

    Susanne Weber ist freie Lektorin und erfolgreiche Kinderbuchautorin. Mit ihrem Pappbilderbuch »Die Eule mit der Beule« steht sie seit zwei Jahren auf der Spiegel-Bestsellerliste.

  • Martin Weiss

    Martin Weiss, Autor/in

    Martin Weiss (1948) ist Journalist, Filmemacher und Autor der Buchreihe »Urchuchi«. Im Globi Verlag erschienen »Globis Schweizer Küche« (2014) sowie »Globis Wald- und Wiesenkochbuch« (2015). Zudem ist Martin Weiss als Kolumnist für das Gastromagazin»Marmite« und das Magazin »Wandern.ch« tätig. Ebenfalls im Orell Füssli Verlag erschienen sind seit 2015 das mitDaniel Böniger (Tages-Anzeiger) verfasste Buch »Gruss an die Küche« und die ersten drei Comic-Bände der Serie zur Schweizer Geschichte »Die Munggenstalder«.

    Website: www.urchuchi.ch

  • Regi Widmer

    Regi Widmer, Autor/in

    Regi Widmer, geboren 1976 in Zürich, liebte es schon immer Geschichten zu erfinden und zu zeichnen. Als Kind wollte sie Märchentante, Astronautin und Zeichnerin werden. Stattdessen wurde sie zuerst Grundschullehrerin und Reisevogel. Dann studierte sie an der Hochschule Luzern, Design & Kunst und machte 2010 ihren Abschluss in Illustration Fiction. Sie arbeitet als freischaffende Illustratorin und lebt mit ihrer Familie bei Basel.

  • Ursula M. Williams

    Ursula M. Williams, Autor/in

    Ursula M. Williams schrieb und illustrierte über 70 Kinderbücher. Schon früh begann sie zu schreiben – ihre erste Geschichte erschien, als sie 20 Jahre alt war. »Dielustigen Abenteuer des Rösslein Hü« schrieb sie 1938. Übersetzt von Franz Caspar, dem Autor des Kinderbuch-Klassikers »Fridolin«, wurde das Buch auch im deutschsprachigen Raum ein großer Erfolg.

  • Irene Zimmermann

    Irene Zimmermann, Autor/in

    Irene Zimmermann: lebt mit ihren beiden Kindern in Baden-Baden und ist seit vielen Jahren erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautorin. Von ihren zahlreichen Büchern schafften es mehrere auf die Spiegel-Bestsellerlisten. Allein ihre Kultserie "Freche Mädchen freche Bücher!" brachten es auf über 1 Million verkaufte Exemplare. Viele ihrer Bücher wurden übersetzt, insgesamt in 14 Sprachen.