Lohnbuch Schweiz 2022

Alle Löhne der Schweiz auf einen Blick

Das Lohnbuch Schweiz 2022 ist das unentbehrliche Nachschlagewerk für Personalfachleute, Arbeitsmarktbehörden, Sozialversicherungen, Arbeitgeber und Gewerkschaften. Die Ausgabe 2022 bietet einen umfassenden Überblick über die in der Schweiz gültigen Branchen-, Berufs- und Mindestlöhne fast sämtlicher Branchen und Berufsgattungen. Die über 9400 Lohnangaben stammen aus Gesamtarbeitsverträgen sowie Empfehlungen und Statistiken schweizerischer Berufs- und Arbeitgeberverbände. Korrelationstabellen erlauben für die verschiedenen Branchen eine optimale Anpassung an Ortsüblichkeiten der sieben Schweizer Grossregionen. Es liefert die Basis, um faire Lohnbedingungen zu fördern und Unterbietungen der Löhne entgegenzuwirken. Dank der Initiative des Kantons Zürich, mit interkantonaler Unterstützung sämtlicher Deutschschweizer Kantone sowie des SECO wurde die Herausgabe des Lohnbuchs ermöglicht.

Das Lohnbuch 2022 ist zudem in digitaler Form erhältlich, angereichert mit einer Vielzahl von Zusatzdokumenten wie Gesamtarbeitsverträgen und weiterführenden Links zu den relevanten kantonalen Gesetzessammlungen etc. Dies erlaubt einen schnellen Zugriff auf nützliche Hintergrundinformationen.

Die elektronische Version des Lohnbuches können Sie über unsere Reader-Plattform beziehen.

Elektronische Version des Lohnbuch Schweiz zu beziehen unter:

https://reader.ofv.ch/


CHF 80.00

inkl. gesetzl. MwSt. Kostenlose Lieferung

In den Warenkorb
Informationen zum Titel
Titel
Lohnbuch Schweiz 2022
Autor
Volkswirtschaftsdirektion Kanton Zürich (Herausgeber/in)
ISBN
978-3-280-07468-8
Auflage
1. Auflage
Einband
gebunden
Masse
15.5 x 22.3 cm
Seitenzahl
752 Seiten
Erscheinungs­datum
22. April 2022
 Volkswirtschaftsdirektion Kanton Zürich
Volkswirtschaftsdirektion Kanton Zürich, Herausgeber/in

Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich,Amt für Wirtschaft und Arbeit, Arbeitsbedingungen,Neumühlequai 10, 8090 Zürich, www.zh.ch

Website: https://www.zh.ch/de/wirtschaft-arbeit/arbeitsbedingungen/lohnunterbietung/lohnb